Fachmagazin für Recht in Sachen Architektur, Bau und Immobilien

Dietmar Ludolph

PRO LAW Rechtsanwälte PartG mbB - Bonn

Fon +49 228 242626-0
Fax +49 228 242626-26
info@pro-law.eu
www.pro-law.eu

Dietmar Ludolph ist seit über 15 Jahren als Rechtsanwalt mit Spezialisierung auf das Bau- und Architektenrecht tätig. Darüber hinaus ist er Wirtschafts- und Lehrmediator (Ausbildung nach den Richtlinien der Deutsche Gesellschaft für Mediation e.V.). Den Schwerpunkt seiner Beratung bildet das Bau- und Architektenrecht und das außergerichtliche Konfliktmanagement (Alternative Dispute Resolution). Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang und in der Lösung von Konflikten, insbesondere im (bau-)wirtschaftlichen Bereich. Als Mediator, Schlichter, Adjudikator und Schiedsrichter verfügt er über das zur Führung dieser Verfahren notwendige Know-how. Vor seiner Tätigkeit als Baurechtsanwalt war Dietmar Ludolph 14 Jahre Legal Counsel des international agierenden Baukonzerns STRABAG. Von 2006 bis 2014 war er Geschäftsführer der ausgelagerten Konzernrechtsabteilung Construction Legal Services GmbH GmbH (CLS) und dort zuständig für Hoch-/Ingenieurbau und Real Estate in Deutschland, Benelux und der Schweiz. Seit Oktober 2015 ist Dietmar Ludolph Partner der auf das Wirtschaftsrecht spezialisierten Kanzlei PRO LAW Rechtsanwälte mbB. Über sein im Jahr 2014 gegründetes Institut für Mediation bietet er Fortbildungen und Seminare zum Thema Mediation und außergerichtliche Konfliktlösung an.

Artikel des Autors

„Allheilmittel, Kulturveränderung, Planungsprozess im Wandel, Klarheit, Transparenz und interdisziplinäre Zusammenarbeit“ sind nur einige Begrifflichkeiten, die mit der Planungsmethode “Building Information Modeling (BIM)“ verbunden werden – können wir damit zukünftig auch (Bau-)Konflikte schneller lösen?

Mediative Konfliktlösung in der Bauwirtschaft  - betriebswirtschaftlich sinnvoll?

Mit außergerichtlichen Konfliktlösungsverfahren Zeit und Geld sparen